Öffnungszeiten:

 

Aufgrund der aktuellen Verordnungslage bleibt die Gastronomie, mit Ausnahme des Außerhausverkaufs, bis auf Weiteres geschlossen.


 Liebe Mitglieder, Russeer und Sportsfreunde,

  

jetzt sind es fast 4 Monate her, seit das Sportheim des TSV Russee coronabedingt seine Pforten bis auf weiteres schließen musste. Für mich als Wirtin, die mit Leib und Seele das Sportheim betreibt und wie die meisten anderen Gastronomen auch ihren Lebensunterhalt damit verdient, eine sehr schwierige Zeit. Und das nicht nur aus finanziellen Gründen. Ich vermisse „meine Sportler“, den Spielbetrieb und natürlich die dazugehörenden Sportsfreunde sowie meine Stammgäste. Keine Grill Feier, Hochzeiten, Geburtstage oder Silvesterparty es fehlt so viel!

  

Im 1. Lockdown, im Frühjahr 2020, haben Mitglieder der 1. Herrenmannschaft sowie ein Stammgast, der seitdem den Spitznamen „Beton-Andy“ innehat, mit viel Fleiß, Elan, guter Laune und Freude an der Arbeit die komplette Außenterrasse sowie den Eingangsbereich zur Terrasse saniert. Hierfür möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei allen Helfern bedanken, Ihr seid super!!!

 

Leider wurde aus der daraufhin geplanten großen „Einweihungs-Grillparty“ nichts, da es die coronabedingten Zusammenkunfts-Beschränkungen nicht zuließen. Meine große Hoffnung ist, dass wir diese Einweihungs-Grillparty spätestens im Sommer 2021 nachholen können. Denn bis dahin soll auch die Grillhütte in neuem Glanz erstrahlen.

 

Da ich niemand bin, der still zu Hause sitzen und Däumchen drehen kann, habe ich mir viele Gedanken gemacht, wie es weitergehen kann, was ich machen kann, damit das Sportheim nicht in Vergessenheit gerät und wie ich den Betrieb zumindest auf Sparflamme aufrechterhalten kann. Dabei kam mir meine Leidenschaft zum Kochen zur Hilfe:

 

Schon seit Dezember 2020 biete ich 3 x wöchentlich (Mittwoch – Freitag) einen Außerhausverkauf von Speisen an. Vom Schnitzel über Königsberger Klopse bis hin zum deftigen Eintopf wird ein buntes, sich wöchentlich änderndes Menü angeboten. Diesen Service biete ich momentan und auch nach Ende des Lockdowns weiterhin an. Nähere Infos zu den verschiedenen Speisen findet Ihr wöchentlich

 

-    Im Schaukasten an der Rendsburger Landstraße, Zugang Vereinsgelände

 

-    Bei Bäckerei Andresen, Rutkamp 77, Kiel-Russee

 

-    Bei Famila am Informationsbrett

 

-    Auf Facebook TSV Russee Vereinsheim.

 

Die Speisen müssen spätestens einen Tag im Voraus entweder telefonisch

 

von 12 – 16 Uhr unter 0431/688782 oder per E-Mail an Clausentsvrussee@web.de bestellt werden. Bei der Bestellung bitte die Menü-Nummer sowie die Abholzeit mit angeben!

 

Geplant sind zukünftig auch besondere Special-Menüs z. B. zu Feiertagen wie Ostern, Pfingsten etc. Auch stehe ich – auch kurzfristig - gern für private Anlässe zur Verfügung. Wenn es ein deftiger Krustenbraten, Hausmannskost oder mal etwas ganz Besonderes sein soll, ruft mich gerne an, ich freue mich!

 

Nun hoffe ich, dass die Corona-Maßnahmen schnellstmöglich greifen und wir uns alle in nächster Zeit hier in der Sportgaststätte des TSV Russee sehen werden. Auf dass das Vereinsheim wieder mit dem Klang guter Laune, sportlichem Interesse, guter Gespräche bei einem frisch Gezapften und vielen alten und vielleicht auch neuen Gästen erfüllt sein wird.

 

Bleibt gesund!

 

Auf ein baldiges Wiedersehen

 

Eure

 Anja Clausen




Die "neue Vereinswirtin" Anja Claussen
Die "neue Vereinswirtin" Anja Claussen

Frischer Wind im Vereinsheim

Nachdem unser letzter Vereinswirt zum Ende des vergangenen Jahres gekündigt hatte, können wir jetzt eine Erfolgsmeldung verkünden. Wir haben seit dem 1. März mit Anja Clausen eine neue Wirtin für unsere Vereinsgaststätte.

Anja lebt seit ca. 30 Jahren in Russee und ist hier aufgewachsen. Ihre Eltern betreiben  verschiedene fahrende Marktstände mit gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. Dort hat Anja früh den Umgang mit Menschen und mit der Gastronomie gelernt. Seit ca. 15 Jahren betreibt die gelernte Einzelhandelskauffrau eine Gaststätte in der Kieler Innenstadt, die sie zum 01.07.2015 gekündigt hat. Als sie nun von der freien Vereinsgaststätte beim TSV Russee hörte, hat sich die bekennende THW Anhängerin kurzfristig entschieden, sich hier in Russee auch geschäftlich niederzulassen.

Da jetzt der Umbau von Famila vor unserem Vereinsheim erfolgt, wird Anja zunächst nur ein kleines, aber feines Speiseangebot vorhalten. Sie stellt sich aber vor, künftig auch einen Mittagstisch und ein vielfältiges Speiseangebot für alle Russeer Bürger, Jung oder Alt, Vereinsmitglieder oder nicht, Sportler oder weniger sportiv anzubieten.

Den Vorstand hat das Konzept von Anja überzeugt. Wir sind gespannt auf die künftige Zusammenarbeit mit Ihr und freuen uns, dem Stadtteil Russee wieder eine weitere Alternative zur Freizeitgestaltung zu bieten.

Zunächst ist eine Terrasseneröffnung mit einer Grillparty und kleinen Lagerfeuern am Ostersonnabend geplant. Auch die Wiedereinführung des Tanz in den Mai ist von Anja vorgesehen.

Der TSV Russee wünscht Anja Clausen bei dem Betrieb der Vereinsgaststätte eine glückliche Hand und ein gutes Gelingen.Wir freuen uns, Euch liebe Russeer in unserer Vereinsgaststätte begrüßen zu können.


Der Biergarten



Bei schönem Wetter ist unser Biergarten geöffnet.